Startseite Onlineshop Impressum Kontakt
Kerzen Albertshauser seit 250 Jahren

2005 wurde die Firma Albertshauser 250 Jahre. Mehr über uns erfahren Sie im Kapitel 'Chronik'

zum Onlineshop

Rund um die Uhr shoppen

Anlässlich unseres 250. Geburtstags haben wir vollkommen neue Online-Shops für Endverbraucher, Wiederverkäufer und Kirchen eröffnet.

Valid XHTML 1.0! Valid CSS



Albertshauser-Kerzen und Umweltschutz



Lieber Kunde, lieber Interessent,
Umwelt und Resourcen zu schonen, geht jeden von uns an. Durch die Verwendung von Albertshauser-Kerzen tragen Sie einen Teil dazu bei, denn:
...zur Produktion unserer Kerzen verwenden wir hauptsaechlich Sonnenenergie.
Wir erhalten diese aus unserer Solaranlage auf dem Dach unserer Fertigungshalle und sparen so eine Menge CO2 ein.

---- Wir packen die Sonne in die Kerze----

...um Resourcen zu schonen, recyceln wir Kerzenreste (weisse) in einem aufwendigen Verfahren und können so dieses Wachs wiederverwenden.

...durch verwenden von unseren Glasopferlichten haben Sie keinen Abfall an Plastik- oder Alumminiumhuellen.
Die ausgebrannten Glaeser werden in den Werkstaetten des Dominikus-Ringeisen-Werkes in Ursberg gereinigt und gefuellt.
So haben Sie keinen Abfall und behinderte Menschen Arbeit.

... einen Schritt weiter gehen wir mit den Stealux-Opferkerzen.
Diese Kerzen brennen in speziell von uns entwickelten Opferstaendern rueckstandsfrei ab.
Viele unserer Kirchenkunden verwenden diese,
z.B.St Georg in Dinkelsbuehl,
Mariae Himmelfahrt in Donauwoerth,
die Pfarreiengemeinschaft Poettmes
St. Martin Wertingen und viele mehr.

...Sollten Sie Opferlichte mit Aluhuelle verwenden, so sind Sie auch hier bei uns auf der richtigen Seite.
Die Huellen dazu werden aus Sekundaer-Alu hergestellt.
----"Wir waren einmal eine Coladose"----
Sie sehen, auf vielen Feldern praktizieren wir Umweltschutz.
Machen Sie mit !